Navigation

Zürcher Geschnetzeltes «Veggie»

Zürcher Geschnetzeltes «Veggie»

Zutaten für 2 Personen

200 g

Lupinen-Geschnetzeltes

1 Zwiebel
1 kleiner Apfel
250 g

Champignons

200 ml

Halbrahm

130 ml

Bier Lammsbräu Weisse
alkoholfrei
Olivenöl*

1-2 TL

Paprika edelsüss*
Salz und Pfeffer*
Muskatnuss*
frische Petersilie, glatt

 

Zubereitung

  1. Lupinen-Geschnetzeltes in einer Pfanne mit Öl auf hoher Stufe knusprig anbraten. Mit etwas Salz, Pfeffer und Paprika würzen und kurz weiterbraten. Danach das Lupinen-Geschnetzelte aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  2. Zwiebeln, Apfel und Champignons halbieren oder vierteln und in dünne Scheiben schneiden. In der gleichen Pfanne auf höherer Stufe Zwiebeln und Apfelstücke mit etwas Öl leicht anbraten. Danach die Champignons beigeben, bis alles goldbraun ist. Mit etwas Salzund Muskatnuss würzen.
  3. Lupinen-Geschnetzeltes zurück zur Gemüsemasse geben, mit dem Bier ablöschen und kurz einkochen.

  4. Danach den Halbrahm beigeben und schnell aufkochen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken und mit gehackter Petersilie garnieren.

Tipp

Anstelle von Lupinen-Geschnetzeltem kann auch die gleiche Menge Soja-Schnetzel* (Zubereitung nach Packungsanleitung) verwendet werden.
Zu diesem Gericht passt Apfelmark* oder Rösti.

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität
 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
 

Rezept: Mateja Holik 
Foto: Jeannette Ruh