Navigation

Verstecktes Ei mit Spinat

Verstecktes Ei mit Spinat

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

300 g frischer Spinat
2 hart gekochte Eier*
2 Kalbshacksteaks à ca. 120 g
4 Bl. Filoteig, aus dem Delikatessgeschäft
1 EL Olivenöl* zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Spinat waschen und tropfnass in eine Pfanne geben. Zugedeckt erhitzen, bis er zusammenfällt. Mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und gut ausdrücken.
     
  2. Eier schälen. Je 1 Ei in das Fleisch packen, mit nassen Händen Fleisch gut andrücken und zu einer Kugel formen. Spinatblätter um die Kugeln legen, bis sie schön eingepackt sind.
     
  3. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Spinat-Ei-Kugeln auf je 2 Filoteigblätter legen und darin einwickeln. Die eingepackten Eier auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teig mit Öl bestreichen. In der Ofenmitte ca. 30 Min. backen. Blech mit Ofenhandschuhen aus dem Ofen nehmen. Versteckte Eier halbieren und anrichten.


Tipp: Dazu passen Salat und Ketchup*.

Zeitaufwand: ca. 30 Min. + ca. 30 Min. Backzeit

 

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

 

 

Bild und Rezept von

Migusto Logo