Navigation

Rüebli Cake Kugeln

Rüebli Cake Kugeln

Zutaten für 20 - 24 Stück

Zutaten

1/2 Tasse Medjoul Datteln
1 Tasse Haferflocken zartschmelzend*
1 Tasse fein geraffelte Rüebli
1/2 Tasse gehackte Mandeln
1/2 Zitrone, Saft und geriebene Schale
Msp. Zimt gemahlen*
1 Pck. Bourbon Vanille, gemahlen*
2 EL weisses Mandelmus*

Topping

  Amaranth, gepufft

Zubereitung

  1. Datteln in einer Schale mit heissem Wasser ca. 30min aufweichen lassen. Anschliessend das Wasser abgiessen und die Datteln in einen Mixbehälter geben. Rüebli gut waschen und mit der Schale fein raffeln. Danach Rüebli mit Zitronensaft vermischen, davon die Hälfte mit zu den Datteln geben. Zitronenschale zur restlichen Rüebli-Menge geben und zugedeckt kühl stellen.
     
  2. Alle Zutaten bis auf die gehackten Mandeln beigeben und mit einem Stabmixer gut pürieren bis eine cremige Masse einsteht Die restliche Menge Rüebli und die gehackten Mandeln in die Dattelmasse geben und gut vermischen. Die Masse soll süss schmecken und sich gut zu Kugeln formen lassen. Ist sie zu fest oder zu weich mehr Haferflocken oder Flüssigkeit dazu geben.
     
  3. Amaranth auf einen Teller geben. Hände etwas befeuchten und die Rüebli Cake Masse zu kleinen Kugeln Formen. Diese nun über den gepufften Amaranth hin und her rollen, bis sie komplett bedeckt sind.
     
  4. Die fertigen Kugeln zugedeckt in den Kühlschrank stellen. 30min vor dem Servieren herausnehmen.

 

Zeitaufwand: ca. 40 Min.
 

Quelle: Mateja Holik
Foto: Jeannette Ruh

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität