Navigation

Rösti mit Eierschwämmli

Rösti mit Eierschwämmli

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

1,5 kg festkochende Kartoffeln
4 EL Olivenöl*
500 g gemischte Pilze, z.B. Eierschwämmli, Austernpilze, Steinpilze
3 Frühlingszwiebeln
60 g Butter
  Meersalz*
  Pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und grob in eine Schüssel reiben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Kurz ziehen lassen.
     
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen.
     
  3. Geriebene Kartoffeln kräftig mit den Händen ausdrücken. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln einschichten. Bei mittlerer Temperatur 5 Minuten anbraten. Danach 10 Minuten im Backofen garen. Herausnehmen und mit Hilfe eines grossen Tellers wenden. Mit der anderen Seite genauso verfahren.
     
  4. Pilze und Frühlingszwiebeln rüsten und klein schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 30 g Butter zugeben und braten. Frühlingszwiebeln zugeben und kurz mitschwenken.
     
  5. Rösti zusammen mit den Pilzen auf einer Platte servieren.

Zeitaufwand: ca. 20 Min.


Quelle: Alnatura
Foto: Oliver Brachat


*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität