Navigation

Quinoa Pizza

Quinoa-Pizza

für eine Springform (ø 26 cm)

Zutaten

 
150 g Alnatura Quinoa
1 TL Alnatura Aceto Balsamico di Modena
1-2 TL getrockneter Oregano
  Meersalz
  Alnatura Bratöl
4-5 Alnatura Origin getrocknete Tomaten in Öl
8 Alnatura Origin Kalamon-Oliven
3 Alnatura Origin Peperoni
1 Alnatura Veggie Salami
3-4 TL Alnatura Brotaufstrich Tomate mit Basilikum
  Käse

Zubereitung

  1. Alnatura Quinoa nach Packungsanleitung garen. Mit Alnatura Aceto Balsamico di Modena, getrocknetem Oregano und etwas Meersalz im Hacker zu einem homogenen Brei mixen.
  2. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, die Ränder mit etwas Alnatura Bratöl einpinseln. Den Quinoa-Brei mit angefeuchteten Händen gleichmässig in die Form drücken und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen (200°C Ober-/Unterhitze) für 15–20 Minuten vorbacken.
  3. Für den Belag Alnatura Origin getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, Alnatura Origin Kalamon-Oliven halbieren, Alnatura Origin Peperoni klein schneiden und Alnatura Veggie-„Salami“ in Scheiben schneiden.
  4. Boden aus dem Ofen nehmen, mit Alnatura Brotaufstrich Tomate mit Basilikum bestreichen und die Zutaten für den Belag darauf verteilen, evtl. mit Käse belegen. Für weitere 10 Minuten backen.
  5. Mit einem Messer die Pizza aus der Form lösen und noch heiss servieren.

Zeitaufwand: 1 Stunde

 

Quelle: Alnatura
Fotograf: Viscom Fotografie