Navigation

Pikantes Stockbrot mit Hummus

Pikantes Stockbrot mit Hummus

Für 12-15 Brote

Zutaten

Teig

500 g Weizenmehl Type 550*
1 TL Kräuter-Meersalz*
300 ml Haferdrink ungesüsst*
1 Päckchen Trockenhefe 
2 EL Olivenöl*
1 EL Ahornsirup Grad A* 
  Mehl*, zum Ausrollen 

 

Füllung

180 g Kalamon-Oliven*, abgetropft 
1 TL Rosmarin gerebelt*
2 EL Aufstrich Paprika-Cashew*

 

Hummus-Dip

1 Glas Kichererbsen*
150 g Mandelmus*
50 ml  Gemüsebouillon*
4 EL  Olivenöl*
1 Knoblauchzehe
1 Zitrone, Saft 
5 Zweige frische Petersilie, abgezupft 
1 Zitrone, in Spalten 

Zubereitung

  1. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Den Haferdrink leicht erwärmen, Hefe zugeben und unter Rühren auflösen. Das Ganze in die Mulde geben und mit etwas Mehl zu einem Vorteig mischen. Abgedeckt 15 min bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  2. Olivenöl und Ahornsirup hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. Weitere 45 min an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit für die Füllung Oliven und Rosmarin sehr fein hacken oder pürieren. Den Paprika-Cashew-Aufstrich unterheben.
  4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen (ca. 40 x 50 cm) und die Hälfte mit der Füllung bestreichen. Mit der unbestrichenen Teighälfte bedecken, leicht andrücken und in ca. 3-4 cm breite Streifen schneiden. Die einzelnen Streifen fest um einen Stock wickeln und über dem offenen Feuer 15-20 min garen.
  5. Für den Hummus-Dip alle Zutaten in einen Mixer geben, dabei etwas Olivenöl und Petersilie sowie die Zitronenspalten zum Garnieren beiseitelegen. Hummus zu einer sämigen Paste pürieren. Mit restlichem Olivenöl beträufeln, mit Petersilie bestreuen und mit Zitronenspalten garnieren.

Tipp: Das Stockbrot kann auch im Backofen gebacken werden - ca. 25-30 min bei 180 °C. Das Stockbrot lässt sich auch mit eingelegten, getrockneten Tomaten anstelle der Oliven zubereiten.


Zubereitungszeit: 1 h + 1 Std Ruhezeit 

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

Quelle: Alnatura
Fotograf: Frank Weinert