Navigation

Parmigiana Auberginen-Auflauf

Parmigiana Auberginen-Auflauf

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

1 kg Auberginen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
0,5 dl Olivenöl
2 EL Tomatenpüree*
800 g gehackte geschälte Tomaten
1/2 TL Zucker*
1 Bd. Basilikum
250 g Mozzarella*
150 g Parmesan
1,5 EL Paniermehl*
  Salz
  Pfeffer*

Zubereitung

  1. Auberginen längs in ca. 7 mm dünne Scheiben schneiden. Auf einem Blech verteilen. Beidseitig salzen. Auberginen ca. 30 Min. ziehen lassen.
     
  2. Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Beides in wenig Öl andünsten. Tomatenpüree beigeben, mitdünsten. Tomaten und Zucker beigeben. Sauce ca. 30 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  3. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Auberginen trockentupfen, beidseitig mit Olivenöl bestreichen, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche verteilen. Auberginen ca. 20 Min. braten. Herausnehmen.
     
  4. Basilikum fein schneiden. Mozzarella fein zerzupfen. Parmigiana einschichten. Wenig Tomatensauce in der Form verteilen. Auberginen, Tomatensauce, Basilikum, Mozzarella und Parmesan in 2 Lagen in die Form schichten. Mit Parmesan abschliessen. Paniermehl darüberstreuen. Ofentemperatur auf 180 °C reduzieren. Parmigiana in der Ofenmitte ca. 30 Min. backen.


Zeitaufwand: ca. 50 Min. + 30 Min. Ziehzeit + ca. 50 Min. Backzeit


*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

Bild und Rezept von

Migusto Logo