Navigation

Kohlrabisuppe mit Pecorino

Kohlrabisuppe mit Pecorino

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

1/2 Zwiebel
2 EL Olivenöl*
2 Knoblauchzehen
700 g Kohlrabi
9 dl Gemüsebouillon*
2 dl Vollrahm
20 g Butter
40 g Paniermehl*
100 g Pecorino
1/2 Bd. gemischte Kräuter, z.B. Petersilie, Schnittlauch und Dill
  Salz
  Pfeffer*

Zubereitung

  1. Zwiebel hacken, im Öl dünsten. Knoblauch dazupressen. Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit der Bouillon beigeben und alles ca. 40 Min. köcheln lassen. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Rahm verfeinern. Suppe erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. Inzwischen Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Paniermehl beigeben und unter gelegentlichem Rühren goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Pecorino fein reiben. Kräuter fein hacken. Suppe mit Pecorino, Paniermehl und Kräutern servieren.


Zeitaufwand: ca. 35 Min. + 40 Min. köcheln lassen



*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität

Bild und Rezept von

Migusto Logo