Navigation

Gemüsepfanne mit Ei

Gemüsepfanne mit Ei

4 Portionen

Zutaten


1 Knoblauchzehe
80 g Zwiebeln
je 1 rote und gelbe Peperoni
200 g Prinzessbohnen
200 g Karotten
200 g kleine Kartoffeln
1 EL Olivenöl
400 ml Hühnerbuillon
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 TL Saft einer Zitrone
4 Eier
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Peperoni vierteln, entkernen und in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Prinzessbohnen putzen und halbieren. Karotten schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen und vierteln.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin glasig anbraten, restliches Gemüse zufügen und etwa 5 Minuten andünsten. Mit Hühnerbouillon auffüllen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen.
  3. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit einem Löffel 4 Vertiefungen hineindrücken. Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen und in die Vertiefung gleiten lassen. Den Deckel auflegen und Eier bei schwacher Hitze in etwa 6-8 Minuten stocken lassen. Gemüse mit Petersilie bestreuen und in der Pfanne servieren.

 

Zeitaufwand: 35 Minuten

Nährwert: 365 kcal

 

Quelle: Alnatura