Navigation

Gegrillter Ziegenkäse mit Rucola und Tomaten-Oliven-Vinaigrette

Gegrillter Ziegenkäse mit Rucola und Tomaten-Oliven-Vinaigrette

4 Personen

Zutaten

 

250 g Rucola
200 g Ziegenkäse
12 getrocknete Tomaten
80 g grüne Oliven
4 EL Olivenöl
3 EL dunkler Balsamico
50 ml Gemüsebouillon
100 g grüne Oliven
1½ EL Blütenhonig
1 TL getrockneter Thymian
  Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Grill vorbereiten oder Backofen auf Grillfunktion stellen. Rucola putzen, waschen und zur Seite stellen. Ziegenkäse in 8 Stücke schneiden und auf ein Blech mit Backpapier oder in Alufolie auf den Grill legen.
  2. Tomaten fein würfeln, Oliven entsteinen und klein schneiden. Tomaten und Olivenwürfel, Olivenöl, Balsamico, Gemüseboullion, Honig, Thymian, Salz und Pfeffer in ein Glas mit Deckel geben, Glas verschliessen und kräftig schütteln.
  3. Ziegenkäse auf dem Blech für 3 min in die Mitte des Ofens schieben. Alternativ Ziegenkäse auf dem Grill ca. 3 min anbraten.
  4. Rucola auf den Tellern verteilen und mit der Vinaigrette aus dem Glas beträufeln. Ziegenkäse aus dem Ofen oder vom Grill nehmen und ebenso auf den Tellern verteilen. Mit etwas frischem Baguette servieren.

 

Quelle: Alnatura