Navigation

Frühstückspizza

Frühstückspizza

Für 1 Springform Ø 26 cm

Zutaten

250 g Datteln entsteint & getrocknet*
200 g Geröstetes Müsli Kokos & Kakaonibs*
20 g Alnatura Amaranth gepufft
1 EL Kakao schwach entölt*
2 EL Kokosöl nativ*
300 g Schafquark Natur
60 g Schafjoghurt Natur
2 EL Akazienhonig*
1 Msp Bourbonvanille gemahlen*
30 g Bananen-Chips*
20 g Kokos-Chips*
150 g Heidelbeeren (tiefgekühlt)*
150 g Himbeeren (tiefgekühlt)*
4 EL Geröstetes Müsli Kokos & Kakaonibs*

 

Zubereitung

  1. Beeren in einer Schüssel antauen lassen. Datteln halbieren und mit Müsli, Amaranth, Kakao und Kokosöl in einem Mixer zerkleinern.

  2. Die etwas klebrige Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, fest andrücken und für 30 Minuten kalt stellen.

  3. In der Zwischenzeit in einer Schüssel Quark mit Joghurt, Honig und Vanille verrühren.

  4. Den Rand der Springform entfernen. Quark auf dem Müsliboden verteilen und mit Bananen- und Kokos-Chips, Heidelbeeren, Himbeeren und Müsli bestreuen.

  5. In Stücke schneiden und geniessen.

 

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten + 30 Minuten Kühlzeit

 

Quelle: Alnatura
Fotograf: Frank Weinert

*erhältlich in Alnatura Bio-Qualität