Navigation

Caramelisierte Apfel-Tartelettes

Caramelisierte Apfel-Tartelettes

Zutaten für 4 Stück (4 ofenfeste Förmchen à ca. 10 cm ø, 2,5 cm tief)

Zutaten

4

Äpfel, z. B. Gala

60 g Zucker*
6 EL

Cashewkerne*

0,5 dl Rahm
2 Prisen Fleur de sel
  Butter für die Förmchen 
1

rechteckig ausgewallter
Blätterteig à 320 g
Puderzucker* zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Vor Backofen auf 180°C vorheizen. Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen. Äpfel in dünne Scheibenschneiden. Zucker in einer Pfannemit wenig Wasser hellbraun caramelisieren. Äpfel und Cashewkerne dazugeben und mischen. Rahm dazugiessen und alles ca. 1 Minute köcheln. Mit Fleur de sel aromatisieren. Apfelmasse abkühlen lassen.
  2. Inzwischen Förmchen ausbuttern. Aus dem Teig 4 Rondellen à ca. 13 cm Ø ausstechen und in die Förmchen legen. Apfelmasse
    in die Tarteletteförmchen verteilen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten + ca. 20 Min. backen

Bild und Rezept von

Migusto Logo